0 Artikel

Pneumonie oder Atemwegserkrankungen für Pferde

Atem-Herausforderungen in Equines

Genau wie Hunde, Katzen oder Menschen, können Pferde ihren Anteil an Atemstress erleben. Dies kann auf eine Lungenentzündung oder ein anderer bakterieller Eindringling zurückzuführen sein, der dort untergebracht wurde. Symptome können Schwierigkeiten beim Atmen, Niesen, Keuchen, Husten oder Sputtern. Ich suche medizinische Aufmerksamkeit ist immer eine gute Idee in diesen Fällen, aber es ist gut zu wissen, gibt es unterstützende natürliche Therapien, die einen langen Weg, um die Situation zu helfen gehen können. Das ist, was Nzymes Gesundes Atmungsprogramm ist alles über.

Pferd Atemberatung


Die Nzyme Gesundes Atmungsprogramm ist relativ einfach zu machen und kann die Atmungsfähigkeit Ihres 4-beinigen Freundes entscheidend beeinflussen. Der Schlüssel ist in unserem Ox-E-Drops, die sowohl oral als auch für Inhalationszwecke verdampft werden können. Der Wirkstoff in unserem Ox-E-Drops Ist Natriumchlorit (NaClO2) bei 5% Konzentration. Chlorit-Ionen sind ideal für den Zweck, da sie bekanntermaßen bestimmte Enzyme stören, die den bösen Organismen innewohnen. Das besondere Enzym ist bekannt als "Respiratory Nitrate Reductase" (RNR). Ohne sie beginnt der Organismus zu kollabieren und kann nicht überleben. Siehe Geschichten der Erholung.

Wege zur Verwaltung des NZYMES-Programms für Atemnot bei Pferden

  1. VAPORIZER USE: Halten Sie Ihr Pferd in einem engen Raum, wie ein Stall oder sogar ein Anhänger. Füge 1 Teelöffel der Ox-E-Drops zu einem Gallone Vaporizer hinzu und lass es im Raum mit ihm laufen. Je größer der Raum, desto länger muss er laufen. (Über Nacht ist ok)
  2. NEBULIZER NUTZUNG: Verwenden Sie einen Zerstäuber und einen Nasenkonus, wie Sie oben sehen. Die Menge der zu verwendenden Tropfen variiert je nach Größe des vom Vernebler verwendeten Reservoirs (im allgemeinen 3-4 Tropfen pro Unze Wasser).

KLICKEN SIE EIN BILD ZUM ZUGANG DER PRODUKT-SEITE

Ox-E-Drops 8oz Refiller - Beispiel

Ox-E-Drops 2.2oz Beispiel