0 Artikel

PferdekalkungNatürliche Hilfe zum Reversieren von Verkalkungsaufbau

Verkalkung bei Pferden ist ein Problem, das sie viel stärker als andere Tiere zu betreffen scheint, möglicherweise aufgrund der zusätzlichen Anforderungen, die an den Körper eines Pferdes aufgrund des Reitens, Rennens und der besonderen Anforderungen an Pferde gestellt werden. Einfache Vitamin-Mineral-Ungleichgewichte in der allgemeinen Ernährung von Pferden können jedoch auch zu Verkalkungsproblemen im gesamten Körper beitragen.

Verkalkung bei Pferden ist ein seltsames Vorkommen, in dem sich Kalzium (ein metallisches Mineral) in weichem Gewebe aufbaut; Das Ergebnis ist, dass diese Gewebe dann härten aufgrund der Kalzium aufbauen. Wie schwer ist Kalzium? Denken Sie an diesen harten Ring, der sich in einer Toilettenschüssel bildet, die nicht weggeschrubbt werden kann. Obwohl vom Körper benötigt, sowohl Pferd als auch Person, kann es auch Gesundheitsprobleme verursachen. Verkalkung kann Klassifikationen haben - basierend darauf, ob es eine richtige "mineralische Balance" (oder nicht) oder auf der Grundlage der Lage Der Verkalkung.

Hier ist die gute Nachricht - das Hinzufügen dieses starken Superfood-Sojaproteins NZYMES Sprouted Granules, Jeden Tag hat sich gezeigt, dass sich die tägliche Ernährung als sehr effektiv erwiesen hat, um dem Körper dabei zu helfen, ein Niveau zu erreichen, das dem Körper dabei helfen kann, das richtige Gleichgewicht zu finden und das Kalzium umzuverteilen, was manchmal weitere Ablagerungsprobleme umkehren oder verhindern kann. Sehen Sie diese Geschichte von Aubree über das Pferd “Träumer”, Die gute Ergebnisse bei der gemeinsamen Verkalkung erzielt haben NZYMES gekeimtes Granulat. Klicken Sie auf den Link unten und probieren Sie es heute aus. Fühlen Sie sich zuversichtlich, mit der Unterstützung unserer 120-Day Geld-zurück-Garantie (siehe unten).

Ernährungsunterstützung bei Verkalkungsproblemen bei Pferden

NZYMES Sprossen Granulat

Nzymes bestellen