0 Artikel

Im Juni 2008 zog ich einen Hund namens „KaneAus einem hohen Kill Shelter. Er war ungefähr 2 Jahre alt. Ich brachte ihn sofort zu meinem Tierarzt und erfuhr, dass er Herzwürmer im 3. Stadium hatte. Er war unterernährt und war 20 Pfund untergewichtig. Ich konnte sagen, dass er aufgegeben hatte. Der Tierarzt gab ihm weniger als 2% Chance zu leben. Ich benannte ihn in „Phoenix“ um und sagte ihm, er würde sich aus der Asche erheben und leben.

Vorwärts 9 Monate. Phoenix kämpfte lange und hart und schaffte es. Für fast 2 Jahre schien er zu gedeihen. Phoenix hatte Energie und war ein lebhafter kleiner Hund von etwa 4 Jahren. Aber die Kosten für sein Immunsystem mit den Herzwurm Behandlungen, 2 Jahre zuvor hatte seinen Tribut gefordert, und er begann nicht zu essen und wurde lethargisch. Ich bemerkte, dass seine Haarschuppen anfingen, eine schuppige, fast fettige Substanz durch den Wurzelschaft zu bekommen und dann herausfallen würden. Er würde an seiner Haut reißen, bis es aussah, als würde es brennen.

Für die nächsten 6-Jahre haben wir tausende Dollars für eine Vielzahl von Tierärzten eingegossen, die ihn testeten, stocherten und anstießen, ihn aber nicht richtig diagnostizieren konnten. Wir wechselten Shampoos, änderten mehrmals seine Ernährung und führten eine Vielzahl von Allergietests durch. Sie kamen alle zurück und sagten, er sei gegen fast alles allergisch. Er fing an zu leiden, und mein Herz brach für diesen Hund, der mein bester Freund und Vertrauter war. Ich hatte gerade meine Mutter verloren, weniger als eine Woche zuvor. Wenn ich Phoenix verloren habe, bin ich mir nicht sicher, ob ich das überleben könnte. Ich versprach ihm unter Tränen, dass ich noch eins versuchen würde und wenn es nicht funktionieren würde, würde ich ihn gehen lassen.

Ich brachte ihn zu einem ganzheitlichen Tierarzt, der Phoenix diagnostizierte Leaky Gut-Syndrom. Ihre Diagnose war genau richtig, aber ihre Behandlungsmethode (Heißlaserbehandlung) hat ihn umgebracht. Ich entschied, dass niemand Phoenix so sehr liebte wie ich. Wenn er eine Chance hätte zu leben, müsste ich sie finden. Ich blieb die ganze Nacht wach und recherchierte online alles, was ich auf Leaky Gut finden konnte. Gegen 4 Uhr morgens stieß ich auf Fotos eines Hundes, dessen Haut und Fell wie die von Phoenix aussahen. Ich habe den ganzen Artikel gelesen und festgestellt, dass es sich um eine Anzeige für ein Produkt namens handelt Nyme. Ich ging in die Haut und die Fellseiten und sah, dass es da war 5 Schritte um diese Behandlung effektiv zu nutzen.

 

Ich hatte bereits seine Diät auf Orijen 6 Fisch geändert, also Schritt eins komplett. Die nächste war eine Empfehlung, Phoenix auf eine gute Hautpflege zu bekommen, um die Haut und das Fell zusammen mit der inneren Behandlung der Haut zu behandeln Nyme Kit. Ich wählte die Nyme Full-Kit-Behandlung, ging dann zu einer der vorgeschlagenen Hautpflegebehandlungen, die Dermagic war, und bestellte ihr komplettes Kit. Nur ein paar Tage später beide die Nyme Kit und das Dermagic Kit sind angekommen, und ich habe Ihre Anweisungen genauestens befolgt.

Als ich die Produkte bestellt hatte, wurde mir von einem Vertreter gesagt, dass Phoenix schlimmer werden würde, bevor er besser werden würde, aber um das Regime fortzusetzen, wie es die Anweisungen sagten, und es würde funktionieren! Innerhalb von 2 Wochen begann Phoenix zu heilen. Es wurde noch schlimmer, bevor es besser wurde, und ich benutzte einen Kegel, wie es einer der vorgeschlagenen Schritte war, aber jeden Tag nach der 2-Woche zeigte er Besserung!

Heute ist seine Haut rosa und gesund. Sein Appetit ist groß und er ist jung und verspielt! Schau dir seinen wunderschönen Mantel an! Ich verdanke sein Leben dem Nyme Unternehmen!

Juli 2016 war der Monat, in dem ich meine Mutter verlor; aber Juli 2016, war auch der Monat, dass Nyme fing an Phoenix Leben zu retten! Hätte ich ihre Anzeige nicht gefunden, wäre mein Leben heute so anders gewesen! Die Kombination der Behandlungen, die alle zusammenarbeiteten, um Phoenix die beste Lebensqualität zu geben, und ich werde für immer dankbar sein!

Juhu! Das hat geklappt! Nymevon Phoenix und mir.

D. Clemens
Oberer Sandusky, OH

Nzymes Hinweis: Viele Hunde wie Phoenix leiden unter schwerer Vernachlässigung, Mangelernährung, Würmern und schrecklichen Hautproblemen. Wir sind sehr dankbar und sehr geehrt, eine Produktlinie anbieten zu können, die einen echten Unterschied im Leben eines leidenden Tieres ausmachen kann. Viele Rettungsorganisationen benutze die Nyme Produkte als Teil ihres Rehabilitationsprozesses, helfen ihren Rettungen, ihre Gesundheit wiederzuerlangen und ein realisierbarer Kandidat für die Adoption zu werden.

Möchten Sie $ 5 speichern?

Registrieren Sie jetzt Ihr Konto und erhalten Sie 500 Punkte im Wert von $ 5 von Ihrem Einkauf!