0 Artikel
Seite auswählen
Lebensmittelvergiftung bei Hunden

 

Hilfeoptionen: Sollte Ihr Hund eine Lebensmittelvergiftung erleiden

Lebensmittelvergiftung bei Hunden ist wahrscheinlich viel seltener als Situationen, in denen Mitarbeiter kann durch Lebensmittelvergiftungsprobleme betroffen sein. Denk darüber nach; Unsere Hunde sind normalerweise darauf beschränkt, so ziemlich das zu essen, was wir ihnen zum Fressen geben. Es besteht jedoch die Möglichkeit einer bakteriellen Infektion aufgrund bestimmter seltener Probleme, z. B. beim Aufheben oder Lecken von Gegenständen auf der Straße oder in einem Hundepark. Dann gibt es die seltene Chance, die durch schlecht gelagertes Trockenfutter für Haustiere entsteht, aber es ist unwahrscheinlich, dass dies die Art von „heftig kranker“ Infektion ist, auf die Menschen stoßen könnten. Hundefutter wird oft in Plastikbehältern aufbewahrt - das kann zu Bakterienparadiesen werden, wenn es nicht regelmäßig mit antibakteriellen Reinigungsmitteln gereinigt wird. Natürlich kann dieser Artikel gelten für Katzen Oder jedes andere Haustier genauso leicht, obwohl solche Probleme bei Katzen oder anderen Begleiter Haustier sind weniger wahrscheinlich.

Wenn Sie wegen eines kranken Hundes hier sind, können Sie sicher sein, dass Ox-E-Drops kann sehr effektiv sein, um dem Körper bei der Herausforderung zu helfen, das Problem zu lösen. Wenn es um Lebensmittelvergiftungen geht, ist die Nzymes® Ox-E-Drops Gilt als das wichtigste von allen Nzymes® Produkte an den Körper. Obwohl die Antioxidationsmittel kann auch einen signifikanten Unterschied durch die Art und Weise bewirken, in der solche Ressourcen vom Körper zur Verbesserung der Immunfähigkeit genutzt werden. Daher würden wir normalerweise die beiden Produkte als empfehlen PAIR - das gleiche Paar, das helfen kann, Atemprobleme schnell zu lösen.

FOOD Vergiftungsbeispiel

Ja, die meisten von uns wissen, dass Lebensmittelvergiftungen oft eine Frage von Leben oder Tod sind. Salmonellen können tödlich sein, und E. Coli (Stamm 0157) ist bekanntermaßen sehr tödlich. Obwohl es andere Bakterien gibt, die zu bösen Lebensmittelvergiftungen führen können, sind dies die beiden bekanntesten - aufgrund der damit verbundenen Sterblichkeitsraten. Unabhängig von der Art der Bakterien führt eine solche Lebensmittelvergiftung ausnahmslos zu Durchfall und heftigem Erbrechen, das bis zu 12 bis 15 Stunden dauern kann.

Auch die Nzym-Ox-E-Drops kann buchstäblich oder im übertragenen Sinne ein "Lebensretter" sein! Wenn es sich um ein tödliches Bakterium handelt, gilt: Je früher Sie damit beginnen, dem entgegenzuwirken Ox-E-Dropsdesto besser. Dies bedeutet NICHT, dass Sie nicht auch medizinische Hilfe suchen sollten. Vergiftungen sind eine sehr ernste Angelegenheit. 

Sollte ein Hund innerhalb kurzer Zeit (1 bis mehrere Stunden) nach dem Fressen sehr krank werden, ist es ratsam, die Wahrscheinlichkeit eines Lebensmittelvergiftungsangriffs anzunehmen. In jedem Fall sollten Sie nach Ihrem greifen Nzymes® Ox-E-Tropfen Und fange sofort an. Dieses Produkt geht schnell in die Blutbahn und ist sehr effektiv bei der Suche und Oxidation des Problems.


Produkte empfohlen für Lebensmittelvergiftung bei Hunden

Möchten Sie $ 5 speichern?

Registrieren Sie jetzt Ihr Konto und erhalten Sie 500 Punkte im Wert von $ 5 von Ihrem Einkauf!