1 Gegenstand

Geretteter Windhund mit Harnproblemen, Hautschuppen, Lethargie

Windhund Harnprobleme

Name: Athena
Alter: 5
Rasse: Windhund
Krankengeschichte: Harnprobleme, Lethargie, trockene Haut

Anfangs ein bisschen skeptisch 

 
Wir haben eine 5-jährige gestromte Greyhound-Frau namens Athena, die wiederholt Harnprobleme hatte. Seit wir sie vor Jahren von der Rennstrecke 2 adoptiert haben, haben wir astronomisch viele Tierarztrechnungen gesammelt. Kürzlich wurden wir wegen ihrer extrem trockenen Haut zu einer Hautärztin überwiesen, mussten uns aber aus Kostengründen zurückhalten.

Konsultiert mit dem Tierarzt über Nzymes

Wir waren skeptisch, Athena einen über das Internet bestellten Nachtrag zukommen zu lassen. Vor dem Kauf sprachen wir mit unserem Tierarzt und er versicherte uns die Zutaten in NZYMES® und schlug vor, dass es nicht schaden könnte, es zu versuchen. Wir waren uns nicht sicher, ob sich die zusätzlichen Kosten für eine Ergänzung lohnen würden, da unser Tierarzt gesagt hatte, dass unser Windhund hochwertiges Trockenfutter für Hunde frisst und alle Nährstoffe, die sie benötigt, in ihrem Futter verfügbar sein sollten.

Für uns recherchiert

Nachdem wir die Enzyme und ihre positiven Wirkungen auf den tierischen Körper untersucht hatten, beschlossen wir, das zu versuchen NZYMES® Produkt. Wir fanden die Mitarbeiter von BioPet sehr hilfsbereit, fürsorglich und kompetent in Bezug auf das Produkt und seine Verwendung.

Zufrieden mit den Ergebnissen

Nun, das haben wir gehofft NZYMES® würde funktionieren, und sie haben!

War vor Nzymes träge

Vor der Einnahme NZYMES® Athena lag nur um das Haus herum und wir fühlten uns schlecht für sie. Im letzten Monat hat sie signifikante gesundheitliche Verbesserungen gezeigt und wir haben die folgenden Änderungen festgestellt; Sie hat mehr Energieund sie leckt uns jetzt mit Küssen. Sie ist aktiver und läuft gerne in unserem Haus herum. Ihr trockene schuppige Haut begann nach 30 Tagen viel besser auszusehen. Sie hat sogar Haare an ihren Hinterhand nachgewachsen (das allein hat sich gelohnt). Ihre Essgewohnheiten haben sich verbessert und ihr Stuhl scheint eine bessere Qualität zu haben (leichter aufzuheben).

Tierarztvorschläge für Harnprobleme

Unser Tierarzt schlug vor, Athena die NZYMES® Nachts, weil das Vitamin C seiner Meinung nach länger in ihrem System verbleiben und effektiver sein würde. Erst kürzlich haben wir sie zu einem neuen Urinuntersuchungstest zum Tierarzt zurückgebracht, und diesmal Alles war normal, KEINE Kristalle in ihrem Urin. Wir waren erstaunt, in weniger als zwei Monaten eine normale Urinanalyse erhalten zu haben NZYMES®. Außerdem haben wir die zusätzlichen Kosten für einen Dermatologen vermieden und hoffen nun, dass unsere zukünftigen Besuche beim Tierarzt nur für Notfälle und die routinemäßige Pflege vorgesehen sind.

Sorgen wurden beseitigt

Vielen Dank für die anfängliche Beruhigung unseres Bewusstseins für das Produkt, da Athena genau wie unser Kind ist und wir das Beste für sie wollen. Wir haben empfohlen NZYMES® an einige unserer Freunde, die Haustiere haben.

 
Karen & Michael Domenech - Webster, NY
 
 
Nzymes Hinweis: Klicken Sie für das vollständige Ernährungsprogramm für Harnprobleme auf HIER

 

Produkt für Harnprobleme - Kristalle