0 Artikel
Seite auswählen

Schwere Arthritis bei Hunden, Wirbelsäulenverfall

Einzelheiten:

Einreichungsdatum:  31. Mai 2021
Haustiername:  SONNE
Haustierrasse:  Deutsch Kurzhaar/Dalmatiner Mix
Alter & Gewicht:  11.5 Jahre, 50 Pfund.
Geschlecht:  Weiblich
Diagnose:  Arthritis, schwere Wirbelsäulenarthritis und Fusion
Status:  GESCHICHTE ENTWICKELN, auf das Ergebnis warten

Wirbelsäulenarthritis Hund erholt sich; Treffen Sie Sunna

Der Tierarzt diagnostizierte bei meinem Hund eine schwere Wirbelsäulenarthritis

Am Muttertag, dem 9. Mai 2021, bekam Sunna Probleme beim Gehen, stolperte über Stufen, wackelte. Es ging ihr stetig schlechter, sie verlor die Kontrolle über ihre Hinterbeine. Wir sahen den Tierarzt und Röntgenbilder zeigten Hund mit schwerer Wirbelsäulenarthritis, um sich zu erholen. Most ihrer Wirbelsäule mit wahrscheinlicher Nervenschädigung verschmolzen. Sie verschrieben Schmerzmittel und schlugen dann Sterbehilfe vor. Ich war schockiert, ich habe Sunna, seit sie vier Monate alt war, und sie war immer super aktiv, energiegeladen und glücklich.

Ich habe Nzymes® beim Durchsuchen des Internets gefunden

Ich fing an, im Internet nach etwas zu suchen, das meinem Hund mit schwerer Wirbelsäulenarthrose helfen könnte, sich zu erholen. Irgendwie ist mir an diesem Tag aufgefallen Nzymes® auf meinem Computer, und ich folgte den Links. Ihre Seite klang gut und die Mobilitätsvideos beeindruckte mich, aber ich war skeptisch. Ich habe die bestellt Nzymes BEHANDLUNGEN am 17 und machte die Postmitarbeiter wütend auf mich, weil ich an ihre Tür klopfte nach Geschäftsschluss um es am 20. Mai abzuholen. Ich wollte keinen Tag verschwenden. Als ich sie auf Nzymes anfing, konnte Sunna nicht mehr laufen – - auf eigene Faust; Wie in ihrem Genesungsvideo gezeigt, benutzte ich eine Schlinge, um ihre Hinterbeine anzuheben, da sie manchmal bei der schweren Wirbelsäulenarthrose einfach an den Zehen schleifte und sich überkreuzte. Außerdem trank sie kein Wasser, also musste ich ihr Wasser in den Mund pressen. Es schien hoffnungslos.

Nzymes-Produkt eingetroffen – 20. Mai

On Tag 8, sie zeigte mehr Energie und ging ein bisschen besser. Am dMai 9, sie saß im Hof ​​und sah zu, während ich arbeitete. Plötzlich stand sie auf und rannte aus dem Hof, die Auffahrt hinunter und die Straße für etwa 150 Meter. Sie galoppierte! Ich konnte es nicht glauben!  Seitdem lasse ich sie mehr alleine laufen. Ich habe sie in unserem Garten von der Leine gelassen, damit es keine Läufe mehr auf der Straße gibt! Sie ist noch ziemlich wackelig und braucht Hilfe beim Aufstehen. Aber sie schleppt weniger mit den Füßen und kann ohne Hilfe eine viel größere Strecke zurücklegen. 

Heute, Tag 11, haben wir mit Prednison begonnen. Ich schätze das Nyme® wird ihrem Körper helfen, mit den Steroiden umzugehen, während sie ihr Ding tun, um die Entzündung zu reduzieren. Ich kann das Wunder, das geschieht, kaum glauben. Ich bin so hoffnungsvoll für die Zukunft, nachdem ich miterlebt habe, wie sich mein Hund mit schwerer Wirbelsäulenarthritis erholt! Warte bis du siehst Tag 12 und Tag 21 im Video.

Danke, Nzymes,
Ann Palmer – Lopez Island, WA


Video-Geschichte von Sunnas Wirbelsäulenwiederherstellung auf Nzymes


Produkte, die an Sunnas Fortschritt beteiligt sind