0 Artikel

Wie wichtig ist die Ernährung meines Hundes im großen Schema der Dinge?

Nahrung für Hund Verdauungsstörung Vor ungefähr einem Jahr habe ich einen Blog gepostet - Die Bedeutung der Tiernahrung und ging auf einige der häufigsten Missverständnisse ein, die Tierhalter haben, wenn es darum geht, ihren Hund oder ihre Katze zu füttern. Heute werde ich einige spezifischere Informationen über die Bedeutung des Ernährungsniveaus in der Ernährung Ihres Hundes anbieten, aber dies gilt auch für Katzen. In diesem Artikel werde ich einige Hauptpunkte ansprechen:

    • Was auch immer gut für deinen Hund ist, sollte gut für dich sein.
    • Wissen, wie man Tierfutter Zutatenlisten zu lesen.
    • Verstehen Sie, was „verarbeitete Lebensmittel“ bedeuten.

Überprüfen Sie einige wichtige Überlegungen mit Ihrem Hund und seine oder ihre Diät

Wie wichtig? Das Erkennen der Wichtigkeit der Ernährung Ihres Hundes ist der erste Schritt, um ihn glücklich und gesund zu halten.

Gerade gestern las ich kurz Artikel über einen Tierhändler in Washington, der beschlossen hat, nur einen Monat lang Hunde- und Katzenfutter zu essen… um einen Punkt zu machen. Indem diese Frau 30 Tage lang nur Tiernahrung in ihren Regalen isst, beweist sie der Öffentlichkeit zwei Dinge: 1. Sie verkauft nur Tiernahrung von höchster Qualität und 2. Gesunde Tiernahrung sollte aus Zutaten bestehen, die für den Menschen genauso gut sind wie sie für Haustiere sind.

Jetzt bin ich mir nicht sicher, ob ich so weit gehen würde, aber ich begrüße ihre Standhaftigkeit. Dieses Konzept ist in Orten wie Washington, Oregon, Kalifornien und anderen „entwickelten“ Staaten in diesem Land eigentlich nicht so fremd (zumindest in Bezug auf die Ernährung). Wenn ich diese Idee jedoch jemandem aus meiner kleinen Heimatstadt in Tennessee vorstellen würde, würde ich wahrscheinlich die Antwort erhalten: „Dim wagen verrückte Leute! Ich habe noch nie gehört, dass ich so dumm bin. Wir riechen jeden Tag nach düsteren Hundefutterpflanzen. N wir beobachten, wie trübe Straßenkiller nach Dat-Futter suchen. “ Und sie würden nicht lügen. Sie wären überrascht zu erfahren, was für grausames Zeug in vielen kommerziellen Hundefuttermitteln steckt… sogar in denen, die im Büro Ihres örtlichen Tierarztes verkauft werden. Es ist eine traurige Realität.

Der Tierhändler hat recht. Wir sollten unseren Hunden nichts füttern, was wir selbst nicht essen würden. Was mich zum nächsten Punkt führt ...

Wissen Sie, welche Zutaten in die Ernährung Ihres Hundes eingehen.

Werbung und andere Werbung für Hundefutter täuschen heute eher, weil die „Regeln der Werbung“ in diesem Bereich weit gefasst sind. Wörter wie „gesund“ und „nahrhaft“ können ohne Beweise verwendet werden, und Bilder von Gemüse und frischem Fleisch können auf die Beutel mit Hundefutter gelegt werden, ohne diese spezifischen Zutaten tatsächlich zu enthalten. Um ein verantwortungsbewusster Tierhalter zu sein, müssen wir über die bezahlten Anzeigen hinaus in die Zutatenliste schauen. Ich werde hier keine vollständige Lektion darüber geben, wie Sie Ihre Zutatenliste für Tiernahrung lesen, aber ich werde Ihnen sagen, dass die ersten 7-10 Zutaten die wichtigsten sind… und Sie sollten verstehen können, welchen Nährwert diese Zutaten haben . Sie müssen kein Raketenwissenschaftler sein, um es zu bekommen. Um mehr über die Zutaten in Hundefutter und die verfügbaren Premium-Hundefutter zu erfahren, lesen Sie: Haustierfutter empfohlen. Neben dem Verständnis der Zutaten in der Ernährung Ihres Hundes sollten Sie auch verstehen, wie das Futter zubereitet wird.

Verstehen Sie, wie die Ernährung Ihres Hundes verarbeitet wird.

Die Definition von Verarbeitung ist "eine Reihe von mechanischen oder chemischen Operationen an (etwas) durchzuführen, um es zu ändern oder zu bewahren." [Google] Die meisten Lebensmittel, die wir essen, werden auf irgendeine Weise verarbeitet. Wir schneiden eine Orange in Scheiben, wir mahlen Fleisch durch eine Maschine, wir geben unser Basilikum in eine Küchenmaschine, um ein Pesto herzustellen. Beachten Sie jedoch, dass es einen Unterschied zwischen mechanischer Verarbeitung und Chemisch Verarbeitung von Lebensmitteln. Wenn es sich um eine einzelne Zutat ohne zusätzliche Chemikalien (oder mehrere) handelt und wir sie zermahlen, mischen oder in ein Glas geben ... ist es immer noch echtes Essen. Wir haben lediglich das Format geändert, nicht die Zusammensetzung. Die meisten kommerziellen Tiernahrungsmittel, die Sie in großen Filialisten finden, werden jedoch chemisch verarbeitet und ausschließlich aus raffinierten Zutaten und künstlichen Substanzen hergestellt. Diese haben KEINEN Nährwert. Das auf dem Markt erhältliche Super Premium- und Holistic-Hundefutter wird weiterhin verarbeitet… nur nicht chemisch. Lassen Sie mich hier wiederholen, dass, wenn Sie keine Ahnung haben, welche Zutaten sich in Ihrem Hundefutterbeutel befinden, Es ist wahrscheinlich, weil es kein richtiges Essen ist. Künstliche Chemikalien werden für viele verschiedene Zwecke hinzugefügt.

Es gibt eine Sache, die alle Hundebesitzer über die verarbeiteten Lebensmittel, die sie füttern, erkennen müssen: Alles Gekochtes Essen fehlt eine Schlüsselkomponente für Gesundheit und Vitalität. Sobald Sie Lebensmittel auf 118 Grad erhitzen, wird dieser wichtige Nährstoff abgetötet. Unsere Tiere leiden am meisten unter dem Mangel an diesem Nährstoff. Dr. Hiromi Shinya, MD, sagt: „Dieser Schlüssel, der Schlüssel zu einem langen und gesunden Leben, kann in einem Wort zusammengefasst werden: ENZYME.“ (Aus seinem Buch The Enzyme Factor). „Ein Enzym ist ein Oberbegriff für einen Proteinkatalysator, der in den Zellen von Lebewesen hergestellt wird. Wo Leben ist, sei es in Pflanzen oder Tieren, existieren immer Enzyme. Enzyme nehmen an allen Maßnahmen teil, die zur Erhaltung des Lebens erforderlich sind, wie z. B. Synthese und Zersetzung, Transport, Ausscheidung, Entgiftung und Energieversorgung. Lebewesen würden nicht in der Lage sein, das Leben ohne Enzyme zu erhalten."

Dieser wichtige gesunde Bestandteil kann mit einer einfachen Behandlung zur Ernährung Ihres Hundes hinzugefügt werden

Nzymes ist auf die Ernährung von Haustieren spezialisiert, indem die fehlenden Zutaten in die tägliche Ernährung aufgenommen werden. Zusätzlich zu den oben genannten Punkten möchte ich Sie bitten, diese Enzyme in die Ernährung Ihres Hundes aufzunehmen. Ihnen zu sagen, dass dies wichtig ist, wäre eine Untertreibung. Wie Dr. Shinya sagte ... es ist der Schlüssel.


Produkt empfohlen, um das zu vervollständigen, was in der Ernährung Ihres Hundes fehlt

NZYMES Antioxidans behandelt

 

Bestellen-jetzt-knopf-mit-karten